Bitte beachten: Auf Grund der aktuellen Situation und den sich durch die Infektionslage ändernden Rahmenbedingungen werden konkrete Termine und Uhrzeiten der Programmplanungspunkte in Abhängigkeit der dann geltenden Richtlinien bekanntgegeben.

 

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Pilgerwanderung Brühl–Euskirchen

28. August 2021 Ganztägig

… du sollst Segen sein …

Plakat zur Pilgerwanderung

In den letzten 2 Jahren führte unser Weg auf dem Jakobsweg von Beyenburg–Hilgen und Burscheid–Köln. Nun geht es von Brühl nach Euskirchen. Weil die Anreise in der Zukunft für die Gruppe zu lang und weit würde, wirst du mit dem „letzten“ Stück auf deinen eigenen weiteren Jakobsweg entlassen. Ob dieser Weg in der Kathedrale in Santiago de Compostela am Grab des Hl.Jakobus endet, oder du andere Wege beschreitest – du sollst Segen sein, zum Segen werden.

Am Samstag, den 28. August 2021 starten wir um 9 Uhr am Bahnhof in Brühl (Rheinland) um ein Stück auf dem Jakobsweg zu pilgern. Bereits um 8:12 Uhr kann die Bahn ab Opladen zur Anreise nach Brühl genutzt werden. 

Die Strecke führt über ca. 27 km, am Anfang mit Steigungen, über Weilerswist nach Euskirchen. Dort gibt es nach einem Wortgottesdienst einen gemeinsamen Abendimbiss. Die Rückfahrt kann stündlich mit der Bahn von Euskirchen nach Opladen erfolgen. 

Anmeldung (erforderlich): 
Per Mail – vorstand@kolpingburscheid.de
Per Telefon / SMS: 0173 2796128 bei Christoph Dürdoth 

Lade den Flyer herunter.

Es gibt eine Teilnehmerbegrenzung von 25 Personen (je nach Corona-Vorgabe). 
Kosten pro Person: ca. 15 € (ohne Bahnticket) für den Abendimbiss usw.
Verpflegung über den Tag bitte selber mitbringen 
Weitere Infos bei Christoph Dürdoth (siehe oben)

Christoph Dürdoth

02174 / 769418